WALK4HELP

Jonathan Witt

23.05.2019

Am Sonntag den 26. Mai findet in Braunschweig der walk4help statt. Der walk4help verbindet Gutes tun, Spaßhaben und an einem Weltrekord teilnehmen, und das so, dass für jeden was dabei ist. Die Startgebühr beträgt für erwachsene 25 Euro, für Kinder und Jugendliche bis 17 werden 12,50 Euro fällig und Kinder bis einschließlich 6 Jahren sind kostenlos dabei. Das Geld fließt zu 100 Prozent in den Spendentopf, aus dem die United Kids Foundations ausschließlich soziale Projekte in Braunschweig, Gifhorn, Peine, Salzgitter und Wolfsburg unterstützt.
Um symbolisch einmal um die Welt zu gehen müssen alle Teilnehmer des walk4help in der Summe eine Strecke von 40.000 Kilometer zurücklegen. Wenn das klappt, wäre das ein Weltrekord.
Auch Cubos ist als Sponsor dabei! Also wenn ihr am Sonntag noch nichts vorhabt, wird hier Unterhaltung für die ganze Familie geboten.

Zurück zur Übersicht